Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Wie wir arbeiten

Als erfahrene Kommunikationsexperten arbeiten wir mit unseren Kunden auf Augenhöhe. Zuhören und verstehen – beides betrachten wir als sehr wichtigen ersten Teil unserer Aufgabe. Unverzichtbar! Denn nur damit beginnt ein erfolgreicher und effizienter Workflow. Wir halten nichts von oberflächlichem „Huscherpuscher“, sondern setzen auf Qualität unserer Leistung.

Wo wir herkommen

Viele fragen uns, wo eigentlich der Name Brasilhaus herkommt. Ganz einfach: aus der Gründungszeit, genauer gesagt vom Gründungsort. Die Werbeagentur wurde 1969 in einem ehemaligen Zigarrenmacherhaus für Brasilzigarren im Bremer Schnoorviertel gegründet. Daher war die erste Bezeichnung einfach nur „Werbeagentur im Brasilhaus No. 8“.

Bis heute hat Brasilhaus über 800 Kampagnen entwickelt und namhafte Kunden betreut, darunter IKEA, Lloyd Schuhe, die hessische Licher Brauerei, Möbelhersteller wie MARKTEX und Steinhoff, die Deutsche Post, die Frankfurter Commerzbank, den Verband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI) in Berlin und Marabou Schokolade. Auch siegreiche Wahlkämpfe in Bremen und Hamburg gehören ins Portfolio von Brasilhaus, wie z.B. für die SPD mit Hans Koschnik, Henning Scherf oder Klaus von Dohnanyi.